Descartes Gymnasium Neuburg a. d. Donau

naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium

Musikalischer Abend zum deutsch-französischen Tag

 Die deutsch-französische Freundschaft lebt insbesondere durch die vielfältige gegenseitige kulturelle Bereicherung zwischen diesen beiden Ländern. Neben Bereichen wie Literatur, Tourismus, Schüleraustausch oder Küche spielt in diesem Zusammenhang auch die Musik eine wesentliche Rolle.

Descartes und KI

Auch in diesem Jahr fand am Descartes-Gymnasium, wenngleich mit leichter Verspätung, dem Terminplan der Gäste geschuldet, ein deutsch-französischer Tag statt. Aufgrund des Descartes-Jahres stand die Veranstaltung unter dem Motto „Ich denke, also bin ich - Descartes und Künstliche Intelligenz“.

Deutsch- französischer Tag 2019

Eine außergewöhnliche Französisch-Stunde mit dem französischen Generalkonsul, einem Kulturattaché sowie einem Bundestagsabgeordneten

Zwei Wochen nach dem eigentlichen deutsch-französischen Tag am 22. Januar, am 5. Februar 2019,  durfte das Descartes-Gymnasium besondere Gäste aus Frankreich begrüßen: auf Vermittlung des lokalen Bundestagsabgeordneten, Dr. Reinhard Brandl - der  als Mitglied einer deutsch-französischen Parlamentariergruppe sich nicht nur in besonderer Weise um die Beziehungen zum Nachbarland bemüht, sondern auch vor kurzem das deutsch-französische Parlamentsabkommen mitverhandelt hatte - waren aus München der französische Generalkonsul, Pierre Lanapats, sowie der französische Kultur- und Sprachattaché, Louis Marandet, an die Donau gekommen.

La journée franco-allemande

Anlässlich des deutsch-französischen Tages am 22. Januar startete der französische Teil der Klasse 10c gemeinsam und unter der Leitung von Herrn Becker ein kleines Projekt:

Stationenarbeit für 6.- und 7.- Klässler, um ihnen spielerisch und mit viel Freude die Wichtigkeit der deutsch-französischen Freundschaft näherzubringen.

22. Januar 2017:

Der deutsch-französische Freundschaftsvertrag feiert seinen 54. Geburtstag

Anlässlich dieses Jahrestages machten sich einige sechste, siebte und achte Klassen daran, die deutsch-französische Freundschaft in Bildern auszudrücken.

Jeweils zwei Schüler und Schülerinnen verkleideten sich als deutsch-französisches Paar und statteten sich mit den entsprechenden Symbolen aus. So entstanden lustige Fotos von Sechstklässlern in Lederhose und Trachtenhut, die mit ihrem französischen Pendant in Ringelshirt und Baskenmütze posierten. Andere stellten die nationalen Symbole wie das Brandenburger Tor auf der einen Seite und den Eiffelturm auf der anderen Seite in den Vordergrund. Weitere witzige Gegenüberstellungen waren Breze und Baguette, Bierkrug und Weinglas oder auch Würstchen und Käse.

Login

Kontaktdaten

Descartes-Gymnasium
Frauenplatz B88
86633 Neuburg / Donau

08431 / 6786-0

08431 / 42221

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.descartes-gym.de

 

 

Login

JSN Educare is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework